Ein Muss für jeden Haushalt

Wohnraumlüftung

Die kontrollierte Wohnraumlüftung

Durch die kontrollierte Wohnraumlüftung wird in einem Haus oder einer Wohnung ein laufender Luftaustausch durchgeführt. Dies führt zu einer gleichbleibenden, hohen Luftqualität. Das ist sehr wichtig, da verbrauchte Luft nur noch wenig Sauerstoff enthält. Stattdessen besteht sie aus anderen Stoffen wie Kohlendioxid und Wasserdampf. Sauerstoff ist jedoch für den menschlichen Körper lebenswichtig.

Die hohe Luftqualität steigert auch das körperliche Wohlbefinden.

Schlechte Luftqualität hat auch gesundheitliche Folgen

Neben der Minderung der Luftqualität kann eine unzureichende oder nicht vorhandene Wohnraumlüftung mitunter zu erheblichen Schäden an der Bausubstanz führen: Es kommt zur Schimmelbildung. Dieser kann Beschwerden wie Husten, Heiserkeit oder Atemwegsbeschwerden hervorrufen. Die Regelmäßige Kontrolle und Wartung der Wohnraumlüftung lohnt sich also nicht nur für die Bausubstanz fit, sondern auch den eigenen Körper.

Als weitere Dienstleistung bieten wir Ihnen nicht nur den Einbau einer Wohnraumlüftung, sondern auch eine regelmäßige Wartung durch unser geschultes Fachpersonal an. Bei dieser Wartung werden auch die Zu- und Abluftfilter getauscht.

vorher nachher